Journalistenreisegruppe AG Deutsche Donau zu Besuch

Donnerstag, 7. Mai 2015

Journalistenreisegruppe AG Deutsche Donau zu Besuch

Eine der berühmtesten und tragischsten Liebesgeschichten des Mittelalters hat sich in Straubing an der Donau zugetragen. Agnes Bernauer wurde in der Donau ertränkt, weil ihre gesellschaftliche Herkunft nicht mit der adeligen Heiratspolitik zu vereinbaren war. Ihr Schicksal machte sie unsterblich.
weiterlesen

Straubinger Tagblatt – Agnes beim Koningsdag

Dienstag, 28. April 2015

Straubinger Tagblatt – Agnes beim Koningsdag

Der niederländische Genaralkonsul Peter Alexander Vermeij aus München hat zahlreiche Gäste aus Politik, Wirtschaft und Kultur zum „Koningsdag“ in München empfangen – darunter Europaministerin Dr. Beate Merk und auch der Agnes-Bernauer-Festspielverein.

Straubinger Tagblatt – Auf den Spuren der „Bernauer-Krise“

Freitag, 24. April 2015

Straubinger Tagblatt – Auf den Spuren der „Bernauer-Krise“

Auf den Spuren der Bernauerin und des Herzogssohns Albrecht wandeln Anna Lummer und Daniel Edenhofer mit Herzog Ernst (Dr. Hubert Fischer) und Pfalzgräfin Beatrix (Claudia Griessl) nicht nur auf der Festspielbühne im Herzogschloss, sondern zusammen mit Stadtführern auch auf Sonderführungen quer durch die mittelalterliche Innenstadt und St. Peter.
weiterlesen

Straubinger Tagblatt – Agnes Bernauer besucht Partnerstadt Wels

Mittwoch, 8. April 2015

Straubinger Tagblatt – Agnes Bernauer besucht Partnerstadt Wels

Ende März konnte sich der Agnes-Bernauer-Festspielverein auf der Welser Messe „Blühendes Österreich“ präsentieren. Ein Bus voller Mitspieler und Musiker des Fanfaren-Corps führte auf der Bühne des ORF und des Tourismusverbands die Kurzfassung der Agnes-Bernauer-Festspiele auf und konnte damit für die kommenden Festspiele vom 19. Juni bis 19. Juli werben. Die Nachfrage nach Karten war in Österreich groß. In Straubing gibt es Karten im Leserservice des Straubinger Tagblatts.

Schirmherrschaft übernommen

Dienstag, 4. November 2014

Schirmherrschaft übernommen

Der Schirmherr für die Agnes-Bernauer-Festspiele 2015 steht fest: Der Generalkonsul des Könrigreichs der Niederlande in München Peter Vermeij.

artikel

“Ewige Mess” – 12. Oktober

Sonntag, 12. Oktober 2014

“Ewige Mess” – 12. Oktober

Am Sonntag, 12. Oktober jährt sich der Todestag von Agnes Bernauer zum 579. Mal. Schon kurz nach ihrem Tod 1435 wurde eine ewige Messe bei den Straubinger Karmeliten gestiftet, die bis heute jährlich am Todestag gefeiert wird.
Der Festspielverein hat heuer diesen Gottesdienst mitgestaltet. Vereinsmitglieder nahmen im Kostüm an dieser Messe teil.

Eine kurze Hörprobe der musikalischen Begleitung.
Gesang: Petra Peschke, Geige: Bärbel Giesen, Orgel: Christoph Kiefl

Bluval-Musikfestival

Samstag, 27. September 2014

Bluval-Musikfestival

Auftritt mit Prolog und Tanzauftritten des Agnes-Bernauer-Vereins, sowie Musik- und Showeinlage des Freien Fanfarenkorps im Bluval-Musikfestival.

Kurzfassung LAGA Deggendorf

Freitag, 12. September 2014

Kurzfassung LAGA Deggendorf

Szenen, Tänze und verbindende Worte aus dem Agnes Bernauer Festspiel.

Freitag um 18:00 Uhr und Samstag um 14:00 Uhr auf der großen Ackerlohbühne der Donaugartenschau in Deggendorf.
weiterlesen

Koningsdag 2014

Mittwoch, 30. April 2014

Koningsdag 2014

Ende April ist in den Niederlanden wie immer das Oranjefieber ausgebrochen. Am 26. April 2014 wurde in den Niederlanden zum ersten Mal ‚Koningsdag‘ gefeiert, nachdem König Willem-Alexander am 30. April 2013 das Ruder des Staatsschiffes übernommen hatte.
weiterlesen

Anstehende Veranstaltungen

Jun 23

Schlossfest

Sa, 23. Juni | 10:00 - 23:00
Jun 24

Schlossfest

So, 24. Juni | 10:00 - 18:30

Vereinsinterner Stammtisch


Unser Stammtisch findet immer am letzten Donnerstagabend jeden Monat ab 19.00 Uhr im Stüberl/Wappensaal statt.
});

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen