Hochmittelalter trifft Spätgotik

Samstag, 23. Juli 2016

Hochmittelalter trifft Spätgotik

Der Agnes-Bernauer-Festspielverein hat vor Kurzem mit zwei Abordnungen den Nibelungenmarkt in Plattling besucht.
Neben einem Bummel über den Markt im Plattlinger Stadtzentrum standen dabei zwei Tanzauftritte des Ensembles für Mittelaltertanz und die Teilnahme am sonntäglichen Festzug auf dem Programm.
Das nächste Treffen ist bereits vereinbart: Spätestens beim Nibelungenfestspiel in zwei Jahren sehen sich die beiden Mittelalter-Vereine wieder.

Mitglieder des Agnes-Bernauer-Festspiel-Vereins mit Karl-Heinz Astner (2. von rechts), dem Vorsitzenden des Fördervereins Nibelungenfestspiel und Kulturamtsleiter Oliver Grimm (3. von rechts), jeweils mit Gattin
Bildnachweis: Oliver Grimm

Agnes Bernauer Festspiele 2019 – Tickets selbst ausdrucken

Genußkarte: Dinner-Spezial im Klarl an jedem Aufführungstag ab 17:30 Uhr.

Straubing Talismann


Spendenaktion für die Jugendarbeit des Festspielvereins
www.straubing-talisman.de

Straubinger Rathaustaler


Unterstützen Sie den Wiederaufbau des historischen Rathauses!
www.straubinger-rathaustaler.de

});
Tickets hier kaufen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen