Geld für Agnes’ neue Kleider

Sonntag, 12. Dezember 2010

Die Agnes-Bernauer-Festspiele stellen in Stadt und Landkreis alle vier Jahre ein kulturelles Großereignis dar. Mit ihnen lebt für einen Monat die Geschichte der Region auf, zugleich werden Wirtschaft und Tourismus gefördert.
weiterlesen

Neuer Text, neue Rollen, neue Schauplätze

Donnerstag, 2. Dezember 2010

„Ab heute lassen wir unsere Haare wieder wachsen.“ – Mit dieser Anweisung läutete Dr. Hubert Fischer, Vorsitzender des Agnes-Bernauer-Festspielvereins, gestern im Wappensaal des Herzogschlosses für seine Mitglieder die neue Festspielsaison ein. Vorab stellte Regisseur Johannes Reitmeier die Neuinszenierung des Stücks vor, die am 24. Juni 2011 uraufgeführt wird.
weiterlesen

Gutscheine für Festspiele

Montag, 1. November 2010

Gutscheine für Festspiele

Bald ist es wieder soweit: Weihnachten steht vor der Tür. Ein ideales Geschenk für Verwandte und Freunde ist ein Gutschein für die Agnes-Bernauer-Festspiele, die im Sommer 2011 aufgeführt werden. „Ab Samstag, 27. November, können die Gutscheine im Leserservice des Straubinger Tagblatts gekauft werden“, sagt Tagblatt-Marketingleiterin Claudia Karl-Fischer (r.).

Ab 1. April 2011 können diese Gutscheine in Karten für die Festspiele eingetauscht werden, erklärt Dr. Hubert Fischer (l.), Leiter des Festspielvereins. „Die Premiere ist am Freitag, 24. Juni, die letzte Aufführung ist am 24. Juli 2011“, so Fischer.

Es sei eine Neuinszenierung des traditionellen Stückes, „ein Historiendrama“. Aufgeführt wird „Agnes-Bernauer“ insgesamt 19-mal: Freitags, samstags, sonntags und mittwochs. „Bei der Aufführung 2011 sitzt man auch besser“, betont er. Eine neue Bestuhlung mit 50 Zentimeter breiten Sitzschalen stehe den Besuchern zur Verfügung.

Ein Gutschein kostet 31,50 Euro. Der gewöhnliche Kartenverkauf beginnt am 1. Januar im Internet über www.agnes-bernauer-festspiele.de.-phi-

Deutscher Rittertag im Rittersaal zu Straubing

Mittwoch, 18. August 2010

Deutscher Rittertag im Rittersaal zu Straubing

Den erlauchten Gästen des Dt. Rittertages bot der Agnes-Bernauer-Festspielverein Straubing Unterhaltung mit einem Prolog des Herzogspaares und mittelalterlichen Tänzen der Agnes-Bernauer-Tanzgruppe.

Hotel Angerhof, St. Englmar

Samstag, 31. Juli 2010

“Mittelalter im Angerhof” lautete das Motto eines Gourmet-Abends mit 5-Gänge-Menü und einigen Darbietungen des Agnes-Bernauer-Festspielvereins. Mit mittelalterlichen Tänzen, einem Prolog des Herzogspaares, Gesang und Musik von Anton Gahbauer, Fanfarenklängen des Freien Fanfarenkorps Straubing und einer imposanten Feuershow der Firedragons (Heike und Willi Neff) wurden die Gäste verwöhnt.

[nggallery id=5]

 

weitere Bilder unter www.angerhof.de

1404142434445

Straubing Talismann


Spendenaktion für die Jugendarbeit des Festspielvereins
www.straubing-talisman.de

Straubinger Rathaustaler


Unterstützen Sie den Wiederaufbau des historischen Rathauses!
www.straubinger-rathaustaler.de

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen